So., 13. Sept. | Querbeet Kulturfestival

Sanaz & Kioomars Musayyebi

Sanaz Lesung : Deutsch-Persisch musikalische Untermalung FOTOS: Manfred Leuchter
Anmeldung abgeschlossen
Sanaz & Kioomars Musayyebi

Zeit & Ort

13. Sept. 2020, 18:00
Querbeet Kulturfestival, Steeler Str. 61, 45884 Gelsenkirchen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Sanaz‘ Texte gehen unter die Haut. Sie handeln von Sehnsucht: Nach Liebe, Freiheit, Selbstbestimmung.

Mal mit sanfter, mal mit starker Stimme, doch immer eindrücklich, immer provokant, trägt die Dichterin und Sängerin ihre mystischen Texte auf deutsch, türkisch und persisch vor. Neben den türki- schen und aserbaidschanischen Volksliedern aus ihrem Repertoire, werden auch ihre Gedichte vertont und in Lieder verwandelt dargeboten.

_______________________________________________

Das diesjährige Querbeet Kulturfestival ist in der Planung. Der Termin wird vom 14. August bis 23. August 2020 sein. Eröffnet wird das Festival wieder von der bürgermeisterin der Stadt Gelsenkirchen, Martina Rudowitz. Anschließend das Eröffnungskonzert mit dem Meinhard Siegel Trio+ 

Auch steht das Programm für den Abschlußtag fest. 

Beginnen wird er mit einer zweisprachigen Lesung. Farsi/Deutsch Sanaz Zaresani wird ihre Gedichte auf Farsi und deutsch. Musikalisch begleitet wird die Lesung vom Santurspieler Kioomars Musayyebi. Anschließend wird es ein konzert mit der Musikerin Nic Koray 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen